Magic - Kartensuche
Kartenname (Engl. + Deu.)
Magic - Decks

Counter Merfolk
(von RisenDeep, 05.11.2016)
Kategorie:
Modern
Verwendung:
Turniere

Kommentar:

Hallo lieber Magic interessierter Leser,

ich stelle hier heute einmal meinen Entwurf für mein aktuelles Deck vor. Merfolk Tribal einfach aus dem Grund weil ich auch schon zu meiner Anfangszeit 2001 statt Goblins oder Elfen die Fische interessant und lange unterschätzt fand. Dementsprechend groß ist auch meine Sammlung und ich tüftle immer an neuen Ideen rund umd as Thema Fische.

Dieses Deck ist alles andere als neu und wurde in einer ähnlichen Konstelation bereits im Legacy 2015 gespielt. Einige werden jetzt einher gehen und sich fragen was die Chalice of the Void sollen, wenn man sich das Meta aber mal genauer ansieht und auch die Listendecks dann geht der Trend sowohl im legacy als auch in Modern schon zu sehr viel 1-Mana zaubern. Path to Exile, Lightning Bolt oder Gitaxian Probe, Serum Visions um nur ein paar Beispiele zu nennen. Das macht schon einiges aus und mit dem Tempo welches die Merfolks an den Tag legen ist dieses Deck durchaus geeignet in den oberen Liegen mitzuspielen. Idealerweise hat man Turn 1 direkt die Aether Vial auf dem Tisch und Turn 2 den Chalice of the Void mit einer geladenen AEther Vial und einem Cursecatcher in der Hinterhand. Um Kreaturen zu entsorgen kann man entweder das Dismember einsetzen oder mit dem Harbinger of the Tides auf die Hand zurück schicken während die beiden Remands den ein oder anderen bösen Zauber vom Bord halten können. Der kleine Grün splash dient eigentlich nur dazu um die Collected Company einsetzen zu können, eine Karte die wie ich finde nicht nur in ein Zoo- oder Elfendeck gehört weil sie gerade als Spontanzauber am Ende eines Zuges oder gegen einen Lightning Bolt mit 2 zusätzlichen Lords durchaus die Entscheidung bringen kann. Was ich auch lange Zeit nicht gewusst habe einfach der Tatsache wegen, weil ich die Karte bis jetzt in meinen Listen nie benutzt habe, ist der Zusätzliche Bonus vom Master of Waves für Mutavaults da diese nicht nur Merfolk sind sondern auch Elementals. Die Spreading Seas habe ich deshalb aus der Standardliste auf 2 reduziert weil im Modern fast jedes zweite Deck mit Blau daher kommt und irgendwo immer eine Insel zu finden ist.

Meine Tests dieses Decks haben neben einem guten Matchup mit Chalice of the Void aber auch nach dem Boarden und mit Hifle der Collected Company als board breaker ein recht solides Ergebnis geliefert. Denoch bin ich noch nicht zufrieden und wollte daher hier mal nach euren Meinungen, Anregungen und Verbesserungsvorschlägen fragen
Klicke auf den Kartennamen, um Karteninfos zu erhalten


[ NEU: Deck-Statisik anzeigen ]

Funktion für eingeloggte User
Jetzt einloggen | Neu anmelden


User-Bewertungen:
Stärke / Effizienz:
0.00
Kreativität:
0.00
Spass-Faktor:
0.00
Gesamtwertung:
0.00
(max. 5.00)
Stimmen:
0
Deine Bewertung:


Du bist nicht eingeloggt.
Schon Mitglied: Jetzt einloggen
Info: Extras für Mitglieder

Kommentare zu diesem Deck:

Seitenanfang06.11.2016 von harge [Gast]:
    Sieht erstmal nach einem sehr gelungenen Deck aus! Ich glaube, sehr viele Decks schlägst du damit locker. Hast du mal überlegt, noch etwas mehr auf card draw zu setzen?
    du bist natürlich sehr Kreaturenfixiert: Viele eigene, die im Laufe der Zeit immer stärker werden und auch unblockbar sind. Gegen Artefakte bist du auch gewappnet.
    Allerdings kannst du (außer countern) nichts gegen Verzauberungen machen. Das ist auf jeden Fall eine Schwachstelle. So viel Druck baust du dann wahrscheinlich doch nicht auf, dass du das außer Acht lassen kannst.
    Schau doch mal, wie es sich gegen control + enchanmentcombodecks schlägt!

Seitenanfang11.11.2016 von RisenDeep [Gast]:

Dein Kommentar:
Dein Nickname:
Hinweis: Angemeldete Mitglieder können Ihren persönlichen Nicknamen
im Mitgliederbereich reservieren.
Kommentar:



Funktionen für angemeldete User

Du kannst interessante Decks auf Deine persönliche Beobachtungsliste setzen und siehst, wenn neue Kommentare abgegeben wurden, ohne jedesmal das gesamte Deckarchiv durchsuchen zu müssen.

Du kannst Deinen persönlichen Nicknamen für Deine Decks und Kommentare erhalten, der von keinem anderen User verwendet werden kann.

Zu jedem Deck erhältst Du eine Deckstatistik mit Infos zur Manakurve, der Farbverteilung und der Verteilung der Kartentypen.

Du kannst zu jedem Deck Deine Bewertung abgeben.

Registrierung und Mitgliedschaft sind völlig kostenlos.

Weitere Vorteile im Miracle Games Online-Shop:
  • Bonuspunkte sammeln und sparen
  • Rabatte auf Einzelkarten
  • Karten vorbestellen / reservieren

    Schon Mitglied ?
    Noch kein Mitglied ?



  • Weitere Optionen
    Mitgliederservice



    Aktuelle Infos

    Ultimate Masters
    Zum Angebot

    MTG-Gift Pack 2018
    Zum Angebot

    Magic Game Night
    Zum Angebot

    800 Kaladesh Karten inkl. Aether Hub, Blossoming Defense uvm
    Zum Angebot

    Sonderangebote wieder online:
    International
    Gespielte Karten
    4er-Sets
    User-Berichte
    Turnier-Berichte und Artikel findest Du hier
    Kartentexte
    Du willst wissen, wie der Kartentext einer bestimmten Karte lautet ? Hier findest Du Karteninfos !
    Miracle Games Club
    Die Mitgliedschaft ist kostenlos !
    Nutze auch Du die Vorteile !
    Spass
    Lustiges rund um Magic.
    Sonderangebot
    EUR 259.99


    © Miracle Games
    2001-18

    *Alle Preisangaben in EURO, inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Versandkosten



    AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutz | Zahlungsarten



    Magic the Gathering (TM), die Manasymbole, Tap-Symbole, ´´Tappen´´, sowie alle Editionsnamen und -symbole
    sind eingetragene Warenzeichen von Wizards of the Coast LLC, a subsidiary of Hasbro, Inc.